Gesundheitsberufe

Zahnärztlicher Notfalldienst

Organisation

Der zahnärztliche Notfalldienst im Kanton Zürich wird im Auftrag der Gesundheitsdirektion durch die Schweizerische Zahnärzte-Gesellschaft SSO Sektion Zürich organisiert.

Die SSO-Zürich organisiert den Notfalldienst für alle Zahnärzte im Kanton Zürich, auch für diejenigen, die nicht Mitglieder der SSO sind.

Vorgehen im Falle eines zahnärztlichen Notfalls

Primär soll bei zahnmedizinischen Problemen versucht werden den eigenen Zahnarzt zu erreichen.

Wenn der eigene Zahnarzt oder dessen Stellvertretung nicht erreicht werden kann, steht die Notfallnummer 0800 33 66 55 zur Verfügung. Entsprechend der Dringlichkeit werden die Hilfesuchenden direkt mit dem Notfallzahnarzt in der Region verbunden. Im Notfalldienst werden ausschliesslich Notfallbehandlungen durchgeführt.

Interventionsstufen (Dringlichkeiten)

Die SSO Zürich hat in Absprache mit dem Kantonszahnarzt drei Interventionsstufen definiert, wobei die Interventionsstufe 1 lebensbedrohliche zahnmedizinische Notfälle umfasst.